So geht‘s

Von der Buchung zum Konzeptplan

Unser Projektablauf

SIE buchen Ihr individuelles Paket

Ausgehend von ihrer Grundstücksgröße buchen sie individuell die einzelnen Planungsschritte.

SIE bekommen Hausaufgaben

Mit der Buchung erhalten Sie eine Liste der Dokumente und Informationen, welche wir von Ihnen benötigen. Weiter unten finden Sie bereits eine Übersicht hierzu.

WIR checken Ihre Hausaufgaben und rufen Sie an

Nach Einsichtnahme ihrer Unterlagen nehmen wir in den nächsten Tagen telefonisch Kontakt zu ihnen auf, um ggf. Unklarheiten zu beseitigen. Sollten sie bei ihren Angaben noch etwas vergessen haben, jetzt hätten sie die Möglichkeit, noch einmal nachzubessern.

WIR entwerfen einen Ideenplan

Wenn dann alles geklärt ist, und vielleicht noch Unterlagen nachgereicht wurden, beginnt unsere Bearbeitungszeit. Wir informieren sie, wenn wir unsere Idee zu Papier gebracht haben.

SIE checken den Plan, wir telefonieren wieder.

Mit der Übermittlung des Plans geben wir ihnen die Möglichkeit, einen Termin zur telefonischen Absprache mit uns zu vereinbaren.

WIR erstellen den Konzeptplan.

Die besprochenen Änderungen werden jetzt in den finalen Konzeptplan eingearbeitet, der ihnen in gewohnter Weise wieder zur Verfügung gestellt wird.

Übergabe Konzept

Bestätigen sie bitte den Erhalt der Unterlagen. Die fertigen Pläne können abgespeichert und ausgedruckt werden. Darüber hinaus finalisieren wir alle sonstigen Pläne/ Dokumente, für welche Sie sich bei Ihrer Buchung entschieden haben.

Übergabe aller Planungsunterlagen

Wenn alle gebuchten Pläne erstellt wurden, informieren wir sie wieder per Email. Haben sie sich für die zusätzliche Zusendung in Papierform entschieden, gehen jetzt alle Unterlagen in die Post.

Leistungsverzeichnis

Gern erstellen wir ihnen ein Leistungsverzeichnis ihres Traumgartens und helfen bei der Vermittlung an eine Gartenbaufirma. Rufen sie uns an.

Wichtige Dokumente zum Projektstart

Ihre Hausaufgaben

Bestandsplan mit Maßen, Gebäuden, Grundstücksgrenzen

Beschreibung der Nachbarsituation

Höhenverhältnisse (auch zum Nachbarn)

Geografische Ausrichtung

Fotos von Haus und Garten

Sonstige Pläne (Katasterplan, Hausplan, Vermessungsplan etc.)